25
Feb

Paare Workshop - Das Erfassen von Verlangen - Die Grundlagen von Shibari und Intimer Fotografie


Maßgeschneidert für Paare, die bereit sind, die Kunst der Einschränkung und des Geschichtenerzählens mit Seil zu erlernen.

Time & Location

Sunday Februari 25, 15:00 –  19:00
Antwerp, SPNKD Loft

Price

€ 150 / per couple

Über uns

Über uns Begib dich auf eine fesselnde Reise der Verbindung und Kreativität mit unserem Workshop „Capturing Desire – Die Grundlagen von Shibari & Intimer Fotografie„. Maßgeschneidert für Anfänger und unter der Anleitung von Conor Aphilia, einem in London ansässigen Seilprofessional und -lehrer.

Seilspiel eröffnet eine Welt erotischer und ästhetischer Möglichkeiten, und unser Workshop, eingebettet in die lebendige Atmosphäre unseres Antwerpener Lofts, bietet eine vierstündige immersive Erfahrung, die darauf abzielt, Paare durch das Vergnügen des Bindens enger zusammenzubringen.

Unter Conors fachkundiger Anleitung behandeln Sie die folgenden Themen:

Die richtige Atmosphäre schaffen: Lernen Sie, fesselnde und imaginative Sessions zu gestalten, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Wünsche und Fantasien auszudrücken und die Schönheit der eingefangenen menschlichen Form zu schätzen. Verstehen Sie die mentalen und emotionalen Aspekte des Seilspiels und schaffen Sie eine Umgebung, die es beiden Partnern ermöglicht, auf einer tieferen Ebene zu erkunden und sich zu verbinden.

Seiltechniken & Somatische Erzählungen: In diesem Workshop werden wir erkunden, wie wir Seil verwenden können, um unsere Partner sich verwundbar, bloßgestellt und sexuell begehrt fühlen zu lassen. Die Positionen und die Art und Weise, wie das Seil angelegt wird, können die Sexualität des Modells und die Hilflosigkeit betonen, wenn es im Seil gebunden ist. Die Techniken sind einfach, um die volle Aufmerksamkeit auf die Erfahrung des Modells zu legen.

Geschichte schaffen und einfangen: Seil ermöglicht es uns, uns in einer Fantasie zu verlieren und Momente der Romantik und Zärtlichkeit zu teilen. Umarme und feiere die einzigartige Schönheit des Körpers jedes Partners und fördere eine positive und stärkende Erfahrung im Workshop. Sie werden die grundlegenden Fotografietechniken gezeigt, die erforderlich sind, um das Fotografieren in Ihr Spiel zu integrieren. Meistere den Einsatz von Seilen, um deinen Partner auf Arten zu positionieren, die eine Verbindung hervorrufen und die Intimität der Session vertiefen.

Sicherheit und kreative Ausdrucksform gewährleisten: Conor wird Sie darin leiten, die Techniken des Bindens Ihres Partners auf eine grundlegende und kreativ expressive Weise zu meistern und eine Atmosphäre des Vertrauens und der Erforschung zu schaffen.

Dieser Workshop wird auf Englisch durchgeführt. Betont wird der kreative Aspekt, bei dem Sie lernen, Ihre Umgebung, Möbel und Raum zu Ihrem Vorteil zu nutzen, um Verbindungen herzustellen, die über das Physische hinausgehen.

Die Stimmung, die Umgebung und die Gedankenwelt tragen mehr zum Genuss des Seilspiels bei als die Technik. Lerne, fesselnde, imaginative Bindungen zu gestalten, die es dir ermöglichen, Wünsche auszudrücken und Leidenschaft zu entfachen.

Der Lehrer: Conor Aphilia

Conor Aphilia begann seine Kink-Reise im Jahr 2014 bei seiner Ankunft in London. Seine Erkundung der erotischen Untergrundszene der Stadt führte ihn dazu, Veranstaltungen und Gemeinschaftsgruppen zu organisieren und sich in die Feinheiten der Kink-Szene zu vertiefen. Die Einführung von Seilen im Jahr 2016 brachte eine tiefgreifende Veränderung, die die Beziehung von Conor zur Intimität wiederherstellte und die positive Wirkung von Körperlichkeit und Sinnlichkeit aufzeigte.

Inspiriert von den Techniken und der Ästhetik japanischer Meister heißt Conor Menschen aller Hintergründe in seinem inklusiven Stil willkommen, der sich über Jahre des Studiums entwickelt hat. Seine einzigartige Mischung aus westlichen und östlichen Perspektiven, beeinflusst durch eine Designausbildung, formt einen sich ständig weiterentwickelnden Ansatz für Seile und schafft eine Umgebung, die über Grenzen hinausgeht und die Vielfalt in der Erforschung von Sinnlichkeit und Verbindung feiert.

Instagram: @cnr.aphilia Website: Conor Aphilia

Dresscode

Sie haben die Freiheit, Kleidung zu wählen, die mit Ihnen resoniert und sich angenehm anfühlt, obwohl es aus praktischen Gründen ratsam ist, alles zu vermeiden, was zu strappy, kompliziert oder locker ist. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, wird empfohlen, bügellose BHs zu meiden, da sie sich manchmal in die Rippen graben können. Bei Unsicherheit können Yogakleidung eine praktische und bequeme Standardoption sein. – In unserem Spielzimmer ist es angenehm warm dank Fußbodenheizung.